Diakoniewerk Wartberg eröffnet seinen "Laden"

Die Mitarbeiter des „Laden“ freuen sich auf viele Besucher.
  • Die Mitarbeiter des „Laden“ freuen sich auf viele Besucher.
  • Foto: Diakoniewerk
  • hochgeladen von Roland Wolf

WARTBERG. Am Freitag, 14. November, wird der "Laden" des Diakoniewerks Wartberg offiziell eröffnet. Der „Laden“ steht unter dem Motto „Schenken mit Sinn“ und das in mehrerlei Hinsicht: Hier gibt es Geschenke, die aus der Region kommen, in einer Werkstätte des Diakoniewerks produziert wurden und Produkte, die sich durch ihre Nachhaltigkeit besonders auszeichnen. "Darüber hinaus ist der 'Laden' ein neuer integrativer Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung", sagt der Leiter der Werkstätte Wartberg, Andreas Maurhart. "In ihrer täglichen Arbeit lernen sie Teamfähigkeit und Selbstbewusstsein und erleben sich als wichtigen Bestandteil der Gesellschaft. Dies bedeutet für sie einen weiteren Schritt in Richtung sozialer Integration."

Geöffnet ist der „Laden“ von Montag bis Donnerstag (8 bis 12 Uhr) und am Freitag von 8 bis 12 und 13 bis 15.30 Uhr.

http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/de/werkstaette-wartberg-aist-behindertenarbeit/

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.