VTG SELKER-PREGARTEN
Felix Miesenberger weiterhin Obmann

Vizebürgermeister Fritz Robeischl (l.) und Bürgermeister Anton Scheuwimmer (r.) flankieren das Vorstandsteam der VTG Selker-Pregarten: Fabian Nopp, Verena Pillmayr, Felix Miesenberger, Daniel Mittmansgruber, Barbara Prellinger und Erna Miesenberger (von links).
  • Vizebürgermeister Fritz Robeischl (l.) und Bürgermeister Anton Scheuwimmer (r.) flankieren das Vorstandsteam der VTG Selker-Pregarten: Fabian Nopp, Verena Pillmayr, Felix Miesenberger, Daniel Mittmansgruber, Barbara Prellinger und Erna Miesenberger (von links).
  • Foto: VTG Selker-Pregarten
  • hochgeladen von Roland Wolf

PREGARTEN. Bei der verspäteten Jahreshauptversammlung der Volkstanzgruppe Selker-Pregarten stand die Wahl des Vorstandes im Mittelpunkt. Obmann Felix Miesenberger, Obmann-Stellvertreterin und Tanzleiterin Erna Miesenberger sowie Schriftführerin Verena Pillmayr wurden in ihren Funktionen bestätigt. Unterstützt werden sie weiterhin von Daniel Mittmansgruber (Kassier-Stellvertreter) und Fabian Nopp (Schriftführer-Stellvertreter).

Nach zwölf Jahren im Vorstand legte Peter Satzinger seine Tätigkeiten als Kassier zurück. Er war seit der Neugründung der Volkstanzgruppe im Jahr 2008 im Team dabei. Ihm folgt Barbara Prellinger nach, die – wie die weiteren Vorstandsmitglieder – einstimmig gewählt wurde. Bürgermeister Anton Scheuwimmer und Vizebürgermeister Fritz Robeischl (beide ÖVP) gratulierten dem neuen Team und wünschten weiterhin viel Spaß und Erfolg mit der Gruppe.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen