LEHRLINGSRUNDSCHAU
Junges Frauen-Power-Duo macht Zeitung

ST. LEONHARD, TRAGWEIN. In der Kalenderwoche 39 (24./25. September) erscheint wieder unsere Lehrlings-Rundschau. Für die heurige Ausgabe haben wir uns die journalistischen Dienste von zwei weiblichen Lehrlingen gesichert: Elena Lindner aus St. Leonhard und Alina Inspruckner aus Tragwein. Dieses Duo wird unsere Spezial-Ausgabe vor allem mit jungen Themen bereichern.

Der Traum vom Schiff

Elena Lindner ist 17 Jahre alt und lernt Gastronomiefachfrau (Köchin/Kellnerin) im Landgasthaus Zum Edi in Gutau. Die begeisterte Tennis- und Volleyballspielerin befindet sich im dritten Lehrjahr und ist total happy mit ihrer Berufswahl: "Man kann sehr kreativ sein und viel Neues ausprobieren", sagt sie. An ihrem Arbeitsplatz schätzt sie außerdem die familiäre Atmosphäre und das gute Klima in der gesamten Belegschaft. Nach ihrer Lehre kann sie sich gut vorstellen, ihre erworbenen Fähigkeiten einmal auf einem Kreuzfahrtschiff unter Beweis zu stellen.

Medien, Web und Kuchen

Einem ebenso kreativen Job geht Alina Inspruckner aus Fraundorf in Tragwein nach. Sie absolviert bei der im Softwarepark Hagenberg ansässigen Firma SIWA Online die Lehre zur Medienfachfrau mit Schwerpunkt audiovisuelle Medien und Webdevelopment. Hinter dem kompliziert klingenden Namen verbirgt sich eine äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit, in der die 16-Jährige voll aufgeht. Ihr taugt aber nicht nur ihr Arbeitsbereich, sondern auch das gute Klima im Betrieb, die Ausflüge, die gemeinsam unternommen werden und dass es oft Kuchen gibt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen