Königswiesener Frauenrunde spendet 800 Euro

Christine Althuber (li.) und Augustine Windhager (re.) von der Königswiesener Frauenrunde stellten sich beim SMB mit einem Christkindl ein.
  • Christine Althuber (li.) und Augustine Windhager (re.) von der Königswiesener Frauenrunde stellten sich beim SMB mit einem Christkindl ein.
  • hochgeladen von Roland Wolf

KÖNIGSWIESEN. Zweimal im Jahr verwandelt sich die Garage von Christine Althuber aus Königswiesen in einen vorweihnachtlichen Treffpunkt, bei dem allerlei Selbstgemachtes angeboten wird. Der Erlös dieser Initiative, hinter der die Königswiesener Frauenrunde steht, kam diesmal dem Sozialmedizinischen Betreuungsring (SMB) Mühlviertler Alm zu Gute. "Wir werden die 800 Euro für die Betreuung in der Alten- und Nachbarschaftshilfe verwenden", freut sich Gerda Diesenreither, die Schriftführerin des SMB Mühlviertler Alm. Seit rund 20 Jahren arbeiten die SMB nach den Prinzipien ortsnah, nachbarschaftlich, flexibel und unbürokratisch. Vorrangiges Ziel ist es, ein selbstbestimmtes Altern bei größtmöglicher Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.