Golf-Rydercup: Schönau baut Führung aus

Stehend (v.l.): Franz Moser, Peter Tevini, Armin Rockenschaub und Franz Berger (Team Unterweißenbach). Hockend (v.l.): Alfred Diesenreiter, Johann Aumayer, Josef Buchberger und Josef Hinterreiter (Team Schönau).
  • Stehend (v.l.): Franz Moser, Peter Tevini, Armin Rockenschaub und Franz Berger (Team Unterweißenbach). Hockend (v.l.): Alfred Diesenreiter, Johann Aumayer, Josef Buchberger und Josef Hinterreiter (Team Schönau).
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Roland Wolf

SCHÖNAU, UNTERWEISSENBACh. Am Fronleichnamstag wurde zum 15. Mal der Golfrydercup zwischen Schönau und Unterweißenbach ausgetragen. Bei herrlichen äußeren Bedingungen gab es auf dem Golfplatz des Wallfahrtsortes Maria Taferl spannende Spiele bis zum Schluss.
Unterweißenbach war nach 9 Loch noch knapp voran, doch Schönau konnte auf den zweiten Neun-Loch den Spieß umdrehen und mit einem starken Finish mit sieben Nettopunkten Vorsprung gewinnen. Das beste Nettoergebnis erzielte Alfred Diesenreiter (Schönau) mit 38 Punkten, das bestes Bruttoergebnis Armin Rockenschaub (Unterweißenbach) mit 31 Punkten. In der Gesamtwertung des Rydercups führt Schönau jetzt mit 9:6. Im nächsten Jahr wird der prestigeträchtige Bewerb am Golfplatz Adamstal ausgetragen.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.