27.10.2017, 11:21 Uhr

Freistadt/Schenkenfelden ist bestes U-16-Team in OÖ

Die Erfolgskicker der SPG Freistadt/Schenkenfelden.
FREISTADT, SCHENKENFELDEN. Mit einem souveränen 3:0-Auswärtssieg über die SPG Gmunden/Ohsldorf sicherte sich die SPG Freistadt/Schenkenfelden am Nationalfeiertag den Herbstmeistertitel in der OÖ-Nachwuchsliga (U 16), der höchsten Spielklasse im Land. Die Treffer der Elf von Christian Weilguny steuerten Raphael Thürriedl (2) und Lukas Denk bei.

Nach zehn Spieltagen weist die SPG Freistadt/Schenkenfelden eine unglaubliche Bilanz auf: neun Siege, ein Remis und 62:10 Tore. Mit Raphael Thürriedl (20), Lukas Denk (13) und Lukas Grüner (12) stellen die Mühlviertler auch die besten drei Torschützen in der Liga.

Hinweis: Einen ausführlichen Bericht über die Erfolgself gibt es in unserer Printausgabe in der Kalenderwoche 46 (ET: 16./17. November).

OÖ-Nachwuchsliga (U 16)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.