Neues aus Leopoldsdorf
Auch Hunde brauchen Freiraum

LEOPOLDSDORF."Versprochen-gehalten" - ist Bürgermeister Clemens Nagel stolz: "Eines der größten Herzensanliegen der Bevölkerung bei meiner Begrüßungstour im Sommer war, einen Freiraum für Hunde zu schaffen, in welchem sich die Vierbeiner ohne Leine oder Beißkorb bewegen können." Mit dieser Hundezone entschärfen wir Konfliktpotential, in dem die Hundehalter mit ihren treuen Freunden aus den Siedlungebieten raus ins Grüne gehen können um dort ungestört Spaß haben zu können. Ein großer Dank gilt Gemeinderat Felix Nentwich für die Planung und Koordination der Umsetzung und Hundeonbudsfrau Babsi Gschwandtner, für die fachliche Unterstützung. "Spätestens nach dem Winter kommen noch ein schattenspendender Baum, Eine Sitzbank, ein Mistkübel und ein Gackerl-Sackerl-Spender in die Hundezone", ergänzt Nagel abschließend.

Newsletter Anmeldung!

Deine Meinung ist gefragt. Abstimmung der Woche, natürlich anonym, in Gänserndorf.

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen