Wirtschaftskammer NÖ
Kubena aus Lassee ist Wirtschaftsbund-Obmann der Hafner

Landesobmann und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus gratulieren Franz Kubena zur Wahl als Fachgruppen-Obmann.
  • Landesobmann und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ Direktor Harald Servus gratulieren Franz Kubena zur Wahl als Fachgruppen-Obmann.
  • Foto: WBNÖ
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

LASSEE. Der Unternehmer Franz Kubena aus Lassee im Bezirk Gänserndorf wurde bei der konstituierenden Sitzung zum vierten Mal in Folge zum Obmann der Fachgruppe der Hafner, Platten- und Fliesenleger und Keramiker in der WKNÖ gewählt. Er vertritt damit führend seine Branche in der Wirtschaftskammer Niederösterreich.
„Ich gratuliere Franz Kubena herzlich zur Wiederwahl als Fachgruppen-Obmann und wünsche ihm alles Gute für die kommende Funktionsperiode. Wir sind froh, in dieser herausfordernden Zeit, mit Franz Kubena weiterhin einen erfahrenen und verantwortungsvollen Unternehmer an der Spitze der Fachgruppe zu wissen“, sagt Wirtschaftsbund-Landesobmann und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker.
„Franz Kubena trat 1995 dem Wirtschaftsbund bei und bringt seine unternehmerische Erfahrung seither in unterschiedlichen Funktionen auf Bezirks- und Gemeindeebene im Wirtschaftsbund ein“, gratuliert auch WBNÖ-Direktor Harald Servus. 

Lehrlingsausbildung fördern

Neben seinem Einsatz für die Wirtschaft ist der 53-jährige im Vorstand der ÖVP Ortspartei Lassee auch kommunalpolitisch aktiv und war von 2012 bis 2020 Gemeinderat in Lassee.
„Unsere Branche hat durch die Corona-Krise hohe Umsatzeinbußen erlitten und es stehen weitere schwierige Monate bevor. Gemeinsam mit meinem Team arbeite ich weiter daran, die Fachgruppenmitglieder in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen. Wir setzen uns außerdem weiterhin für die Stärkung der Lehrlingsausbildung zur Bekämpfung des Fachkräftemangels ein und kämpfen für eine gesetzliche Verankerung von Notkaminen“, sagt der wiedergewählte Fachgruppen-Obmann Franz Kubena.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen