Liesing
Musikalischer Abschluss des Konzertjahres

Beim Konzert: Bürgermeister Johann Windbichler, Gerhard Lexer und  Obmann Michael Egartner (von links)
3Bilder
  • Beim Konzert: Bürgermeister Johann Windbichler, Gerhard Lexer und Obmann Michael Egartner (von links)
  • Foto: Hans Guggenberger
  • hochgeladen von Lara Piery

Die Trachtenkapelle Liesing verabschiedet das alte Konzertjahr.

LIESING. Im voll besetzten Kultursaal Liesing erlebten die Besucher den musikalischen Abschluss des Konzertjahres der Trachtenkapelle Liesing.
Mit der Ouvertüre „Flotter Bursche“ von Franz von Suppé eröffneten die Musiker unter Kapellmeister Gerhard Lexer den Abend. Einen besonderen Hörgenuss bot Robert Lexer mit seinem Flügelhornsolo „Chor und Cavatine“ aus der Operette „Die Banditenbraut“. Obmann Michael Egarter moderierte gekonnt durch den Konzertabend. Bei dem Konzert mit dabei waren erstmalig die  Saxophonistinnen Veronika Egartner, Paola Stanic und Leonie Stemberger.

Für die aktive Mitgliedschaft

Für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden an diesem Abend Reinhold Pargger, Nikolaus Lanner, Anton Lanzinger, Josefine Ortner, Julius Stöffler, Johann Unterguggenberger, Elisabeth und Herwig Unterüberbacher mit einer Ehrenurkunde geehrt. Gesehen wurden Bürgermeister Johann Windbichler, Hermagors Vizebürgermeister Leopold Astner, Alt-Blasmusikbezirksobmann Anton Webhofer, Musikschuldirektor Gerald Kubin und Altbürgermeister von Maria Wörth Nikolaus Lanner.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen