„Ibrahimovic in der NMS Bad Großpertholz!“

Im Bild: Nicole Altmann, Magdalena und Michaela Artner, Laura Hackl, Lukas Seewald
  • Im Bild: Nicole Altmann, Magdalena und Michaela Artner, Laura Hackl, Lukas Seewald
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Julian Seidl

BAD GROSSPERTHOLZ. Im Laufe der letzten Wochen des Schuljahres 2013/2014 beschäftigten zwei Themen die Schüler ganz besonders: „Müll“ mit Müllsammlung, Mülltrennung, Wiederverwertung von Müll (Teilnahme an der Aktion „stopp littering“, Exkursion nach Kleinschönau zur Müllumladestation) und natürlich um die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien.

Einen ganzen Schultag haben die Jungs an bis zu einem Meter großen Fußballern gearbeitet und zwei Teams samt Reservespielern gebastelt. Natürlich bestanden diese Miniatur-Spieler im Sinne des Themas aus nichts als Müll! Auch zwei Tore wurden emsig konstruiert und ermöglichten es ein gesamtes Fußballfeld im Turnsaal nachzustellen.
Außerdem hatten fünf Jungs einen Spezialauftrag zu bewältigen, nämlich eine lebensgroße Nachbildung des schwedischen Nationalspielers „Ibra“ zu kreieren, der nun in Bad Großpertholz auf seine Torchance lauern muss, weil er sich mit seinem Heimatland Schweden nicht für die WM qualifiziert hat.
Aber auch die Mädchen waren nicht untätig, denn sie haben sechs Stunden dafür verwendet, sich selbst „Ball-Kleider“ zu nähen und zu kleben, natürlich auch aus Müll, was nicht gerade die leichteste Aufgabe war. Trotzdem hatte jedes Mädchen schließlich sein Kleid fertig und war bereit, es auf der folgenden Modenschau vorzuführen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen