Spatenstich
„Junges Wohnen“ in Großdietmanns wird 2020 fertig

Konrad Antoni, Martina Diesner-Wais, Manfred Damberger, Erhart Weißenböck, Johanna Mikl-Leitner, Johann Weissenbök, Rudolf Schwingenschlögl, Stefan Graf, Margit Göll, Alexander Maier, Franz Hinker, Johann Müllauer, Stefan Grusch und Hermann Budschedl beim Spatenstich.
  • Konrad Antoni, Martina Diesner-Wais, Manfred Damberger, Erhart Weißenböck, Johanna Mikl-Leitner, Johann Weissenbök, Rudolf Schwingenschlögl, Stefan Graf, Margit Göll, Alexander Maier, Franz Hinker, Johann Müllauer, Stefan Grusch und Hermann Budschedl beim Spatenstich.
  • Foto: WAV
  • hochgeladen von Bettina Talkner

Beim Startschuss für das Wohnbauprojekt wurden Europameister Sebastian Frantes geehrt und Bürgermeister Johann Weissenbök verabschiedet.

GROSSDIETMANNS (red). In Großdietmanns gab es gleich mehrere Gründe zu feiern, deshalb lud die WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel“) am 12. Oktober 2018 zu einem großen Fest, wo auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner begrüßt werden durfte.

Für Bedürfnisse junger Menschen

Landeshauptfrau Mikl-Leitner nahm den Spatenstich der neuen Wohnhausanlage für Junges Wohnen vor, wobei 11 Wohnungen mit einer Wohnnutzfläche von je ca. 60 m² errichtet werden. Dieses Projekt wird durch die spezielle Förderung besonders auf die Bedürfnisse junger Menschen ausgerichtet und bietet den optimalen Einstieg in das selbständige Leben, da die Mieten sehr günstig und die Eigenmittel mit maximal 4.000 Euro angesetzt sind.
„Aufgabe der Politik ist es, den Traum der Menschen von Wohnen zu realisieren. Niederösterreich nimmt diese Verantwortung sehr ernst: Von den 573 niederösterreichischen Gemeinden wurden bereits in 513 Wohnbaufördermittel investiert - für ‚Junges Wohnen‘ ebenso wie für ‚Betreutes Wohnen‘ und Familien“, betonte dabei die Landeshauptfrau.

Fertigstellung 2020

Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse und sind mit Laminatböden ausgestattet. Das Projekt wird in Niedrigenergiebauweise errichtet um die Energie- und Betriebskosten möglichst niedrig zu halten. Mit der Planung wurde das Architekturbüro ZT Schwingenschlögl GmbH beauftragt, während sich die Gesamtbaukosten auf rund 1,6 Millionen Euro betragen. Dieses Projekt wird voraussichtlich 2020 fertiggestellt.

Bürgermeister legt Amt nieder

Mit dem gelungenen Projektstart verabschiedet sich allerdings Bürgermeister Johann Weissenbök nach 33 Jahren im Gemeinderat, wovon er 15 Jahre als Bürgermeister tätig war, in den wohlverdienten Ruhestand. In Würdigung seiner langjährigen Tätigkeit in der Gemeinde, aber auch als Ehrenamtlicher beim Roten Kreuz, Feuerwehr und mehreren Vereinen, verlieh ihm Landeshauptfrau Mikl-Leitner das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“. Neuer Bürgermeister möchte Erhart Weißenböck aus Ehrendorf werden.

Mikl-Leitner gratuliert Europameister

Im weiteren Zuge der Feier gratulierte Landeshauptfrau Mikl-Leitner dem Europameister im Teamberuf Betonbau Sebastian Frantes aus Gmünd zu seiner Leistung. „Er hat sensationelle Präzision und Konzentration an den Tag gelegt und ist ein wichtiger Botschafter für Niederösterreich, für seine Firma Leyrer+Graf und dieses Handwerk“, so Mikl-Leitner.

Autor:

Bettina Talkner aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.