Festakt 130 Jahre
Die FF Wallern an der Trattnach feiert 130 Jahre

Noch bis Sonntag den 25. August wird in Wallern an der Trattnach gefeiert. Den Auftakt dazu war der Festakt zu 130 Jahre Feuerwehr, und die feierliche Fahrzeugsegnung von 2 Feuerwehrfahrzeugen.

Vor nunmehr 130 Jahren wurde von mutigen und entschlossenen Männern die Freiwillige Feuerwehr Wallern gegründet. Seit 1889 besteht in Wallern eine Gemeinschaft, die durch Engagement, Beherztheit und Hilfsbereitschaft im Dienst der Allgemeinheit steht.

Von Nah und Fern kamen über 400 Kameraden um beim Festakt "dabei" zu sein. Bürgermeister Franz Kieslinger begrüßte auch - unter anderem - die Landesräte Wolfgang Klinger und Max Hiegelsberger, die Abgeordnete zum Landtag Sabine Binder, Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer und viele weitere Ehrengäste.

Ehrenkapellmeister Hubert Igelsböck dirigierte die Marktmusikkapelle Wallern und die Mitglieder der FF Wallern freuten sich über soviel Zuspruch und Gäste. Im Anschluss an die Fahrzeugsegnung und der Defilierung ging es in das Festzelt.

Samstag, 24. August:
12 Uhr: Riesenwuzzler-Turnier – Teilnahmegebühr: 30 Euro
ab 20 Uhr: Stimmungsparty mit "Starmix", Show-Act-Auftritt von Melissa Naschenweng
VVK: 14 Euro ´
AK: 15 Euro
Eintritt ab 16 Jahren

Sonntag, 25. August:
ab 10.30 Uhr: Frühschoppen mit der MaMuKaWa
Eintritt frei

Autor:

Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.