Kabarettabend beschert dem Christkind Bares

Redaktionsleiter Rainer Auer nimmt den Scheck von Mario Hermüller und Jürgen Höckner entgegen.
  • Redaktionsleiter Rainer Auer nimmt den Scheck von Mario Hermüller und Jürgen Höckner entgegen.
  • Foto: Julia Mittermayr
  • hochgeladen von Rainer Auer

EFERDING/GRIESKIRCHEN (raa). "Ich bin dann mal im Burnout", unter diesem Motto präsentierte Robert Brandstetter im Eferdinger Bräuhaus sein neuestes Kabarett. Veranstaltet wurde der gelungene Abend von Mario Hermüller. Einen Teil der Einnahmen, 600 Euro, spendete er gemeinsam mit dem ÖVP-Bezirksparteiobmann Jürgen Höckner an die BezirksRunschau-Christkind-Aktion. Das Geld kommt dem sechsjährigen Felix Schmid zugute, der seit seiner Geburt an einer Zerebralparese leidet. Um die zahlreichen Arzt- und Therapiebesuche besser zu bewältigen, benötigt Felix dringend einen schwenkbaren Sitz fürs Auto der Eltern.

Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.