Tod von Mitarbeiter
Lagerhaus und „Bauern helfen Bauern“ unterstützen notleidende Familie

Aufsichtsratsvorsitzender Johann Stockinger, Geschäftsführer Johann Auer, Obmann Karl Eschlböck, Sonja Jetzinger, Landesrat Max Hiegelsberger und Ludwig Hubauer, Obmann von „Bauern helfen Bauern“ (v.l.n.r.)
  • Aufsichtsratsvorsitzender Johann Stockinger, Geschäftsführer Johann Auer, Obmann Karl Eschlböck, Sonja Jetzinger, Landesrat Max Hiegelsberger und Ludwig Hubauer, Obmann von „Bauern helfen Bauern“ (v.l.n.r.)
  • Foto: LH Eferding-OÖ Mitte
  • hochgeladen von Julian Kern

Nach dem unerwarteten Ableben eines langjährigen Mitarbeiters des Lagerhauses in Grieskirchen spendeten das Lagerhaus Eferding-OÖ Mitte und Initiative 3.500 EUR an die Familie.

GRIESKIRCHEN. Im Juli verstarb der langjährige Mitarbeiter der Lagerhaus-Filiale in Grieskirchen, Franz Pfeisinger, unerwartet. Er hinterließ eine Frau sowie vier Kinder im Alter von acht bis sechzehn Jahren. Um der Familie in den schweren Stunden zur Seite zu stehen, spendeten das Lagerhaus Eferding-OÖ Mitte und die Initiative „Bauern helfen Bauern“ gemeinsam den Betrag von 3500 Euro. Ende September wurde der Scheck im Bau & Garten-Markt des Lagerhauses Grieskirchen an Sonja Jetzinger überreicht.

Hilfsbereiter Vater und Kollege

„Alle Genossenschaften in ganz Österreich stehen für Solidarität und dafür, einander in schwierigen Zeiten zu unterstützen. Daher war es für uns selbstverständlich, der Familie zur Seite zu stehen und sie bestmöglich durch diese schwere Zeit zu begleiten. Franz Pfeisingers Ableben ist für uns alle ein Verlust, denn als zutiefst hilfsbereiter und pflichtbewusster Mensch war er bei Kunden und Kollegen gleichermaßen beliebt“, so der Obmann des Lagerhauses Eferding-OÖ Mitte Karl Eschlböck.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen