Feuerwehr Pupping
Modernisierte Einsatzzentrale in Betrieb genommen

4Bilder

PUPPING. Um auch in Zukunft auf dem Stand der Technik und im Einsatzfall perfekt vorbereitet zu sein, wurde die Einsatzzentrale der Freiw. Feuerwehr Pupping in den letzten Monaten modernisiert und konnte mit Mitte Oktober in Betrieb genommen werden.

Die Einsatzzentrale wurde auf bis zu drei Arbeitsplätze erweitert und bietet somit bei Großschadensereignissen bzw. im Starklastfall Platz für bis zu drei Disponenten. Somit können ´einlangende Notrufe zügig und systematisch abgearbeitet werden. Dabei werden die Feuerwehrmänner und Frauen durch eine moderne IT-Ausstattung unterstützt. Durch die Verwendung neuester Software wie Wasserkarte, digitale Brandschutzpläne und Karten stehen den Disponenten in der Zentrale alle wichtigen Informationen für die verschiedensten Einsätze zur Verfügung.

Bei einer Alarmierung werden auf insgesamt drei Infoscreens sofort einsatzrelevante Daten wie etwa Adresse, schnellster Anfahrtsweg und naheliegende Wasserentnahmestellen angezeigt und ebenfalls ausgedruckt. Diese Informationen ermöglichen dem Einsatzleiter bereits bei der Anfahrt eine Vorbereitung auf die örtlichen Gegebenheiten des Einsatzorts. Während einsatzfreien Zeiten werden die Monitore genutzt um den Kameraden aktuelle Informationen aus der Feuerwehr bereitzustellen.

Das Thema Umwelt und Energieeinsparung wird ebenfalls groß geschrieben, aus diesem Grund werden die Bildschirme mittels Bewegungsmelder und somit nur im Bedarfsfall eingeschaltet.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen