Pferdesport
Gallspacherin Michaela Schöftner ist Österreichische Meisterin

Michaela Schöftner, ihr Capri und Beifahrerin Christa Brunner konnten mit den erfahrenen Routiniers bestens mithalten.
3Bilder
  • Michaela Schöftner, ihr Capri und Beifahrerin Christa Brunner konnten mit den erfahrenen Routiniers bestens mithalten.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Pony-Fahrer (Ein-, Zwei- und Vierspännig) holte sich Michaela Schöftner aus Gallspach den Siegertitel.

GALLSPACH. Im Rahmen eines ebenfalls internationalen Turnieres in Viechtwang wurden die österreichischen Meisterschaften der Pony-Fahrer Ein-, Zwei- und Vierspännig ausgetragen. Michaela Schöftner und ihr Capri mit Beifahrerin Christa Brunner konnten mit den erfahrenen Routiniers bestens mithalten und hatte nach den drei Teilbewerben (Dressur, Marathon und Hindernisfahren) die niedrigsten Strafpunktezahl am Konto. Somit wird die 20-jährige Gallspacherin bei ihrer ersten Meisterschaftsteilnahme in der allgemeinen Alterskasse Österreichische Meisterin der Pony-Einspänner.

Schöftner war bisher national und international bereits sehr erfolgreich in den Nachwuchsklassen der Junioren (14-18) und Jungen Fahrern (16-21) mit vielen Platzierungen, Siegen und insgesamt 5 Österreichischen Meistertiteln. In der heurigen Saison startet sie zum ersten Mal in den schweren Bewerben der allgemeinen Klasse. Bereits beim internationalen Turnier in Karlstetten (NÖ) Ende April konnte sie den 3. Gesamtrang belegen.

Autor:

Julia Mittermayr aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen