IGLA long life
Zwei Athletinnen aus dem Bezirk Grieskirchen zeigten auf

Selina Eggertsberger aus Peuerbach war in der U14-Klasse erfolgreich.
2Bilder
  • Selina Eggertsberger aus Peuerbach war in der U14-Klasse erfolgreich.
  • Foto: IGLA long life
  • hochgeladen von Valentin Berghammer

Die Leichtathletinnen Jana Sophie Reisinger aus Eschenau und Selina Eggertsberger aus Peuerbach bestritten die diesjährigen Nachwuchs-Landesmeisterschaften und -Staatsmeisterschaften höchst erfolgreich.

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Bei den U16 Leichtathletik Landesmeisterschaften in Ebensee am 11. September, konnte Jana Sophie Reisinger aus Eschenau gemeinsam mit ihren Mannschafskolleginnen der IGLA long life Silber in der 4x100m-Staffel erringen. In einem sehr spannenden Rennen hätte es an diesem Tag auch der erste Platz werden können, da der Abstand auf die Siegermannschaft extrem knapp war. Bei der Staatsmeisterschaft in der U14 in Eisenstadt konnte Reisinger gemeinsam mit Selina Eggertsberger aus Peuerbach in der Teamwertung, nach dem ersten Platz auf Landesebene, einen tollen fünften Platz mit ihrer Mannschaftskollegin erreichen. Wiederum waren die Abstände auf das Podest sehr gering. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der beiden in den einzelnen Disziplinen: Reisinger konnte über 60 Meter (8,76 Sekunden) und 60 Meter Hürden (9,59 Sekunden) jeweils beste Oberösterreicherin werden, und auch Selina war im Hochsprung mit 1,48 Meter und im Vortex Wurfbewerb mit 44,17 Meter jeweils beste Oberösterreicherin. Selina war mit Jahrgang 2009 die jüngste im Feld und darf daher auch im nächsten Jahr in der U14 starten. Nach ihrem diesjährigen Platz unter den besten Top-10 in der Gesamtwertung im Fünfkampf, sind die Aussichten auf eine Medaille im kommenden Jahr gut.

Selina Eggertsberger aus Peuerbach war in der U14-Klasse erfolgreich.
Jana Sophie Reisinger aus Eschenau zeigte bei den U16 Leichtathletik-Landesmeisterschaften und -Staatsmeisterschaften ihr Können.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen