Lehrlinge informieren sich aus erster Hand

Die richtigen Infos für den Berufseinstieg am 22. Februar im fun4you Eferding.
  • Die richtigen Infos für den Berufseinstieg am 22. Februar im fun4you Eferding.
  • Foto: jcuv Eferding
  • hochgeladen von Florian Uibner

Das Jugendzentrum "fun4you veranstaltet am Donnerstag, 22. Februar einen Lehrlingsaustausch. In lockerer Atmosphäre können sich die Jugendlichen ab 16 Uhr über ihre Lehre und Lehrberufe austauschen. Unter dem Motto "Infos aus erster Hand" können sich Interessierte mit Gleichaltrigen austauschen und bekommen wichtige Hinweise für den Berufseinstieg.

„Im Jugendzentrum „fun4you“ haben wir regelmäßig Angebote für junge Lehrlinge und Berufseinsteiger. Dazu zählen etwa Workshops zum Thema Lehre und Bewerbungstraining, vom Lebenslauf-Check bis zum Bewerbungsgesprächs-Coaching“, erklärt Jugendbetreuerin Alexandra Riedl. „Als Betreiberverein setzten wir besondere Schwerpunkte bei den Themen Lehre und Ausbildung. Die Jugendlichen haben in unseren Jugendzentren eine kompetente Anlaufstelle, die sie bei ihren Fragen berät.“ fügt Stefan Reichl hinzu, der Leiter des Betreibervereins JCUV. 

Das gemeindeübergreifende Jugendzentrum „fun4you“ in der Schaumburgerstraße 15 hat dienstags, donnerstags und freitags von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Die Zielgruppe sind 13- bis 19-jährige Jugendliche aus Eferding, Fraham und Hinzenbach. W
eitere Informationen und Veranstaltungsankündigungen online unter: www.jcuv.at/eferding/und www.facebook.com/juzeferding/

Wann: 22.02.2018 16:00:00 Wo: ÖGJ-Jugendzentrum, Schaumburgerstraße 15, 4070 Eferding auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen