Die Lange Nacht der Forschung im Bezirk Grieskirchen

Wann: 27.04.2012 15:00:00 Wo: Grieskirchen, Grieskirchen Grieskirchen auf Karte anzeigen

Grieskirchen – der Zeit voraus

Die Region Grieskirchen im Hausruckviertel, nordwestlich von Wels, hat sich als jüngster Bezirk Oberösterreichs zu einer der wirtschaftlich stärksten Regionen des Landes entwickelt.
Aufgrund der innovativen und erfolgreichen Unternehmen in der Region wurde die Entwicklung vom gefestigten Bauernland bis hin zu einem landesweiten Wirtschaftszentrum ermöglicht.
In den 34 Gemeinden des Bezirks gibt es rund 2500 Arbeitsstätten, welche maßbeglich zum Erfolg der Region beitragen.
Im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ wird erstmalig auch in der Region Grieskirchen gezeigt, wie der einmalige Erfolg unserer Unternehmen zustande kommt. Die Triebfedern für diesen Erfolg sind ständige Weiterentwicklungen durch Forschung und Innovation.
Alois Pöttinger Maschinenfabrik, Domico, VTA, AV-Stumpfl, Fröling, die HTL-Grieskirchen und das Technologie- und Innovationszentrum bieten am 27. April 2012 Einblick in die Forschung und Entwicklung ihrer Unternehmen.
Das Programm reicht von Vorträgen über Workshops und Besichtigungen bis hin zu Experimenten für Kinder – ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt!
www.lnf2012.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen