20.12.2017, 19:30 Uhr

"Jumanji" kommt in neuem Gewand ins Kino

"Jumanji: Willkommen im Dschungel" läuft ab Sonntag, 21. Dezember in allen Star-Movie-Kinos. (Foto: Star Movie)
"Jumanji" geht nach über zwanzig Jahren in die nächste Runde – diesmal ohne Robin Williams, aber mit Dwayne "The Rock" Johnson. Und darum geht's: Die Magie von Jumanji macht sich vier jugendliche Highschool-Nachsitzer zu eigen, die im Keller ihrer Schule ein Videospiel mit Rätseln, Fallen, Nashörnern und Schlangen finden. Als das Dschungelabenteuer die Kinder in seine Welt saugt, verwandeln sich diese in Figuren des Spiels: Der schmächtige Spencer wird zum muskulösen Dr. Smolder Bravestone, die schüchterne Martha schlüpft in den Körper der Kampf-Amazone Ruby Roundhouse, Sport-Ass Fridge schrumpft auf das Format von Moose Finbar, und die beliebte Bethany findet sich plötzlich in der Haut des belesenen Professors Shelly Oberon wieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.