01.06.2017, 00:00 Uhr

Schafe und Ziegen beherrschen Waizenkirchen

Wann? 05.06.2017

Wo? Schloss Weidenholz, Marktplatz 3, 4730 Waizenkirchen AT
Gabriel, Isabelle und Josefine Wagner aus St. Agatha. Die Familie ist mit ihren Tieren natürlich auch beim Fest in Waizenkirchen mit dabei.
Waizenkirchen: Schloss Weidenholz |

Vom Schaf zum Strumpf: Beim Schaf- und Ziegenfest geht es in die Welt der Wolle.

WAIZENKIRCHEN (jmi). Langjährige Besucher des Schaf- und Ziegenfests dürfen sich heuer auf einen neuen Veranstaltungsort einstellen. In Waizenkirchen findet das Fest zum ersten Mal statt. "Grund war, dass sich die alte Veranstaltergruppe aufgelöst hat. Nach der Devise ‚Lieber klein und fein‘ haben wir uns nun für das Schloss Weidenholz entschieden. Die Auf- und Abbauarbeiten werden dort auch schneller von der Hand gehen", erklärt Julia Forster, Obfrau der Schafhaltervereinigung Inn- und Hausruckviertel. Los ging es für die neue Obfrau und ihr Team, einem "harten Kern von sieben Leuten", mit den Vorbereitungen bereits im Herbst. "Unterstützung haben wir auch von der Gemeinde und vom Wirt bekommen. Keiner hat uns Steine in den Weg gelegt, das ist wohl auch der Vorteil, den wir hatten."

Produkte greifbar machen

Verschiedene Schaf- und Ziegenzüchter sowie -halter präsentieren ihre Tiere. Das Fest bietet Produkte aus Milch und Wolle von Schaf und Ziege. Besucher erhalten zudem Einblicke in die Wollverarbeitung, samt Schafscheren. Die "Wollmilchstraße" wiederum zeigt den Werdegang von der Rohwolle zum Hut und zur Socke. "Ich glaube, man muss den Leuten wieder zeigen, wie Landwirtschaft wirklich funktioniert. Wir erhoffen uns, dass wir die jungen Besucher ermutigen, zuzuschauen. Wenn man Kinder begeistern kann, dann auch die Erwachsenen", so Forster. "Ich denke, dass es bei den Leuten sehr gut ankommt. Immer mehr greifen auf Naturprodukte zurück. Wir rechnen schon mit vielen Besuchern, denn auch das Fest in Grieskirchen war stets gut besucht."

Wann & Wo

Das Schaf- und Ziegenfest findet am Montag, 5. Juni im Schloss Weidenholz in Waizenkirchen statt.

Fotos: Josef Pointinger
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.