21.11.2017, 14:26 Uhr

Jungweinverkostung - SPÖ

Zum 4. Mal fand am 18. November im Pfarrzentrum die Jungwein- und Junkerverkostung der SPÖ statt. Zu den gut ausgewählten Jungweinen aus Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark gab es passend dazu eine Brettljause, Käsehäppchen und belegte Brote. Wer gut trinkt soll auch gut essen!

Dabei wurde besonders darauf geachtet, dass regionale Produkte aus Hofkirchen angeboten werden. Fleisch von Fam. Steibl, Brummerbrot und alles was man sonst noch braucht von Nahversorgerin Frau Erni Reichert. Das der Abend so erfolgreich wurde, ist dem vollem Einsatz des SPÖ-Teams zu verdanken. Die vielen fleißigen Hände in der Küche, hinter der Bar und im Service haben dazu beigetragen, dass der Abend für die Gäste so angenehm wie möglich verlaufen ist.
Was wäre ein Fest ohne Gäste die für die gute und ausgeglichene Stimmung sorgen. Nach dem guten Erfolg freut sich die SPÖ auf das nächste Mal am 17. November 2018, wenn es wieder heißt: Lasset die Gläser klingen, Prost - Mahlzeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.