Hofkirchen an der Trattnach

Beiträge zum Thema Hofkirchen an der Trattnach

Leute
2 Bilder

Kunsthandwerk
Hofkirchner Martinimarkt 2019 war ein voller Erfolg

Mehr als 5.000 Liebhaber von schönem Kunsthandwerk strömten Anfang November, zum 8. Hofkirchner Martinimarkt. HOFKIRCHEN. Startete der Samstag noch mit leichtem Regen, so wurden die Veranstalter des Hofkirchner Martinimarkts ab Mittag mit trockenem Wetter und am Sonntag-Nachmittag sogar mit Sonnenschein belohnt. Insgesamt waren es 82 Aussteller aus verschiedensten Branchen, die am Sonntag zufrieden ihre Stände wieder abräumen konnten. Nicht nur das schöne Marktambiente im Areal der neu...

  • 15.11.19
Freizeit
Die Pfarrkirche Hofkirchen erhellten 1400 Teelichter bei der Nacht der tausend Lichter.

Stimmungsvoll
Das war die Nacht der 1.000 Lichter in Hofkirchen

Am 31. Oktober fand die zweite Nacht der 1000 Lichter statt. Mehr als 250 Besucher warteten bei der Pfarrkirche Hofkirchen bis 19 Uhr zum offiziellen Einlass. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Die Nacht der 1000 Lichter wurde ihrem Namen gerecht: Der Friedhof und auch die Kirche in Hofkirchen waren mit über 1.500 Kerzen beleuchtet. Die Zugänge zur Türe wurden mit Laternen ausgeleuchtet und im Kirchenraum erhellten 1.400 Teelichter das Gebäude. Mit dem Symbol des Spiegels wurden alle eingeladen ,sich...

  • 07.11.19
Lokales
Unterstützung Friday for Future - auch auf dem Land.
10 Bilder

Klimawandel
Verein "Um Welt bewusst sein in Hofkirchen" sorgt sich um die Zukunft

"Um Welt bewusst sein in Hofkirchen" macht sich zu Umweltschutz Gedanken und versucht die Gemeinde klimafreundlicher zu gestalten.  HOFKIRCHEN/TRATTNACH . Die Initiative der Pfarre in Zusammenarbeit mit der Gemeinde in Hofkirchen beschäftigt sich seit Jänner mit dem Thema Umweltschutz – und auch, wie man diesen in Hofkirchen umsetzen könnte. Der trockene Sommer der vorhergehenden Jahre und der damit immer spürbarere Klimawandel waren die Gründe für Initiatorin Ernestine Köpf, etwas verändern...

  • 21.10.19
Lokales

Ferien
40 % mit lauter Einser

Zeugnisse gab es am 5. Juli für die 78 Schülerinnen und Schüler aus fünf Klassen der Volksschule Hofkirchen an der Trattnach. 31 Schüler und Schülerinnen, somit ca. 40 % konnte Volksschul-Direktorin Dipl.Päd. Doris Voraberger im heurigen Schuljahr zu einem Zeugnis mit „nur 1ern“ gratulieren.

  • 12.07.19
  •  1
Sport
4 Bilder

Ferien(s)pass 2019
Kinder-Tenniskur

Wie bereits in den Vorjahren organisierte auch heuer die Union Hofkirchen - Sektion Tennis im Rahmen des Ferienprogramms einen 5-Tages-Tenniskurs. 28 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 15 Jahren haben sich dazu angemeldet und werden, aufgeteilt in 6 Gruppen, von Alfred Linseder spielerisch mit den Grundkenntnissen des Tennissports vertraut gemacht. Für die erste Gruppe erfolgte der Kursstart am 8. Juli. Später sollen diese Kinder natürlich auch als aktive Mitglieder der Sektion...

  • 12.07.19
Lokales
4 Bilder

Ausgezeichneter Erfolg für Hofkirchner Musiker unter neuem Stabführer

„Musikkapelle fertig machen zum Antreten“ hieß es auch heuer wieder beim Bezirksmusikfest. Am 30.06. nahm der Musikverein Hofkirchen an der Marschwertung in Haag am Hausruck teil. Zum ersten Mal stellte sich Reinhard Stumpfl, als neuer Stabführer, der Herausforderung in der Leistungsstufe D. Die vielen Proben haben sich bezahlt gemacht, am Ende wurde ein ausgezeichneter Erfolg mit 93,13 Punkten erreicht.  Doch nicht nur die MusikerInnen der „großen Musik“ waren beim Musikfest in Haag im...

  • 10.07.19
  •  1
Wirtschaft
Alois Zauner, Günther Baschinger, Laurenz Pöttinger, Margit Angerlehner, Marianne und Franz Hatzmann, Othmar Berner, Hans Moser.

WKOÖ
Wirtschaftsmedaille zur Jubiläumsfeier der Firma Hatzmann

Auf Antrag der WKO Grieskirchen, unterstützt von der Sparte Gewerbe und Handwerk der WKOÖ, wurde die Firma Hatzmann, Spenglerei und Dachdeckerei, aus Hofkirchen mit der Wirtschaftsmedaille und Ehrenurkunde ausgezeichnet. Präsidentin Doris Hummer und Direktor Hermann Pühringer unterzeichneten diese. HOFKIRCHEN/TRATTNACH. Anlässlich der Firmenfeier zum 25-jährigen Firmenjubiläum und Einweihung des neuen Betriebsgebäudes im Gewerbepark in Hofkirchen wurde die hohe Auszeichnung persönlich von...

  • 08.07.19
Freizeit
Landesmeister bei den Mädchen: Jana Rangger (li) und Melanie Gründlinger von der von der NMS Hofkirchen an der Trattnach.

Radfahren
Schülerinnen der NMS Hofkirchen sind die sichersten Jung-Radlerinnen in OÖ

72 Buben und Mädchen zeigten im Finale der ÖAMTC-Verkehrssicherheitsaktion „Wer ist Meister auf zwei Rädern“ ihr Geschick. NMS Hofkirchen/Tr. holt sich den Landessieg bei den Mädchen. HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH/LINZ. Auf dem Platz vor dem Neuen Rathaus in Linz fand das Landesfinale von „Wer ist Meister auf zwei Rädern“ statt. 1.800 Schüler aus rund 50 Schulen hatten in den oberösterreichweit laufenden Vorrunden bereits ihr Geschick bewiesen. Im Finale wurden aus insgesamt 72 Buben und...

  • 01.07.19
Lokales
Auch vier Landwirte beteiligten sich an der Aktion der Initiative "Um Welt bewusst sein".
2 Bilder

Aktion
Hofkirchner nun noch "bienenfreundlicher"

Mit Saatgut-Aktion sollen in Hofkirchen mehr Blumenflächen für Bienen entstehen. HOFKIRCHEN. Die Initiative „Um Welt bewusst sein“ hat sich in ihrer Gemeinde Hofkirchen ganz dem Naturschutz verschrieben. Mit ihrer neuen Aktion rückt sie die Honigbiene in den Fokus. Sie und viele andere blütenbestäubende Insekten ermöglichen die Befruchtung von Kulturpflanzen und tragen damit einen wesentlichen Teil für unsere Lebensgrundlage bei. Hofkirchner hatten dabei die Möglichkeit kostenlos Saatgur für...

  • 15.05.19
Lokales
2 Bilder

Kreativer Beitrag der Hofkirchner Volksschüler
Klafterbrunnweiblein

Auch die Schüler der beiden 3. Klassen der Volksschule Hofkirchen/Trattnach zeigten ihre kreativen Eigenschaften und ließen aus eigener Phantasie das Klafterbrunnweiblein entstehen. Die Ideen werden beim Stadtmarketing Grieskirchen eingereicht und eine Jury wählt die besten Kreationen aus dem Bezirk Grieskirchen aus. Auf die Gewinner wartet eine Überraschung für die ganze Klasse.

  • 15.05.19
  •  1
Politik
5 Bilder

Nistkästen für unsere Singvögel
Ein Beitrag unser Jugend zur Natur !

Für unsere Singvögel wird es immer schwieriger, geeignete Nistplätze zu finden. 45 Schülerinnen und Schüler der beiden 1.Klassen der Mittelschule Hofkirchen an der Trattnach haben es sich zum Ziel gesetzt, hier Abhilfe zu schaffen. Unter der fachkundigen Anleitung des ehemaligen Schulwarts Alois Pichler und der tatkräftigen Mithilfe der pensionierten Lehrer Josef Hofwimmer und Walter Krenn wurden im Werkunterricht Nistkästen gebaut. Aber auch Wissenswertes über unsere heimischen Vögel sowie...

  • 15.05.19
  •  2
Lokales
13 Bilder

Hofkirchner Seniorenbund
60-jähriges Gründungsjubiläum

Am 16. März feierte der Seniorenbund Hofkirchen sein 60-jähriges Gründungsfest. Pfarrprovisor Hans Wimmer zelebrierte zum Auftakt des Festtages die Hl. Messe, die von Mitgliedern des Seniorenbundes mitgestaltet wurde. Beim anschließenden Festakt im Pfarrzentrum begrüßte SB Obmann Josef Nobis zahlreiche Besucher und ganz besonders die Ehrengäste: Landesobmann Dr. Josef Pühringer und Bezirksobmann Hans Feitzlmayr, Obleute der Nachbargemeinden, Bürgermeister Alois Zauner, Pfarrprovisor...

  • 26.03.19
  •  1
Lokales
Kinder des Kinderheims Weng im Sommer 1944.

Zeitgeschichte
Kinderheim für "Untermenschen" in Hofkirchen

1944 wollten Nazis in Weng ein fremdvölkisches Kinderheim in der Ortschaft Weng in Hofkirchen errichten. HOFKIRCHEN AN DER TRATTNACH (hb). Sie kommen aus den besetzten Ostgebieten: Polen, Russland oder der Ukraine. Hunderttausende Frauen werden eingefangen, in Viehwaggons gesteckt, um in Rüstungsbetrieben, Haushalten oder als Feldarbeiterinnen unter oftmals unmenschlichen Bedingungen zu arbeiten. Viele der jungen Frauen werden von ihren „Besitzern“ auch als Sexsklavinnen missbraucht und...

  • 14.03.19
Sport
Mario Edlbauer, Elena Reinhold, David Roitinger, Leon Reisinger und Jugendtrainerin Eva Stegner
13 Bilder

OÖ Jugendlandesmeisterschaft Schach
121 junge Schachspieler bei der LM in Steyregg

Nicht weniger als 121 junge Denksportler stellten sich den Wettkämpfen bei dieser Landesmeisterschaft. Für Hofkirchen nahmen 4 Jugendliche teil, die respektable Ergebnisse erzielten: Elena Reinhold errang sogar den 1. Platz in der U14 (Mädchen), Mario Edlbauer belegte Platz 12 (von 33 Teilnehmern!), Leon Reisinger schaffte es in der starken U16 auf Rang 14 und David Roitinger platzierte sich auf Platz 19 in der U12. Keiner der Hofkirchner Schachspieler hatte im Endklassement weniger als 3...

  • 28.10.18
Lokales
Ulrike Ressler und Claus Hager begleiteten Bernhard Quereser (rechts mit Urkunde) zur Preisverleihung.

Bunte „Bergwelten“: Hofkirchner siegt bei Kreativwettbewerb

HOFKIRCHEN. Insgesamt 218 Einreichungen gab es beim Kreativwettbewerb des Inklusionsprojektes „VOI fesch". Der glückliche Gewinner: Bernhard Quereser, Bewohner des Lebenshilfe-Wohnhauses Hofkirchen. Mit seinem Kunstwerk unter dem Titel „Bergwelten" holte er sich den ersten Preis. Das Malen mit Filzstiften auf Keilrahmen ist Queresers große Leidenschaft. Im Strabag Haus in Wien nahm der Künstler die Siegerurkunde im Rahmen einer Feier entgegen. „Das ist der schönste Tag in meinem Leben, endlich...

  • 10.10.18
Sport
9 Bilder

OÖ - Tennis Cupfinale in Wels
SV Bangerl Schlüßlberg - Sieger im ITN 20+ Bewerb

Am 29. September wurden beim UTC Wels die Sieger im heuer erstmals ausgerichteten Tennis-Teamcup ermittelt. Knapp 60 Teams aus ganz Oberösterreich nahmen bei diesem exklusiv in Oberösterreich durchgeführten Pilotprojekt teil. Bei wunderbaren Herbstwetter und besten äußeren Bedingungen wurde in vier verschiedenen Bewerben die jeweils letzten zwei verbliebenen Mannschaften um den Titel gespielt. Und nicht nur am Platz ging es heiß her, den auch die Fans der einzelnen Mannschaften sorgten für...

  • 01.10.18
Lokales

Jugendkapelle HokiTauki erhielt Kiwanis Club Kulturpreis 2018

Es war ein besonderer Abend für die Jungmusikerinnen und Jungmusiker der Jugendkapelle HokiTauki. Vergangenen Montag wurde dem Jugendorchester, bestehend aus JungmusikerInnen der Musikvereine Hofkirchen und Taufkirchen, die größte Ehre einer so jungen Musikerkarriere zuteil. Der Kiwanis Club Grieskirchen-Hausruckkreis mit Präsident Christian Richter überreichte ihnen den Kulturpreis 2018. Eine Auszeichnung die zeigt, welche Arbeit und welches Engagement hinter dieser Kooperation stecken....

  • 30.09.18
Sport
9 Bilder

Tennis - Ortsmeisterschaftsfinale

Bei wunderbaren Sommerwetter fand am 15. September auf der Union-Sportanlage das Finale der Tennis-Ortsmeisterschaft statt. Insgesamt 34 Männer und 9 Damen beteiligten sich an diesem Bewerb, der in der Zeit von Mitte Juli bis zum Finale in Gruppenspielen ausgetragen wurde. Der 53-jährige Wolfgang Schrödl konnte in einem spannenden Match nach drei Sätzen seinen Kontrahenten Dr. Robert Schweighofer bezwingen und bereits seinen dritten Ortsmeistertitel feiern. Das B Finale der Herren...

  • 21.09.18
Sport
9 Bilder

Fußballer bewiesen ihr technisches Talent !

Die Sektionen Fußball und Tennis der Union Hofkirchen an der Trattnach organisierten am 21. Juli auf dem Tennisplatz des UTC Hofkirchen auf der Union-Sportanlage ein Fußballtennis-Turnier. Der Wettergott meinte es gut mit dem Veranstalter und bescherte trockenes Wettkampfwetter. Insgesamt haben sich 14 Teams mit je 3 Spieler angemeldet, die in zwei Gruppen ihre Sieger ermittelten. Gute Technik, Feingefühl mit dem runden Leder war erforderlich, um in der Spielzeit von jeweils 10 Minuten...

  • 23.07.18
  •  1
Lokales
Freundschaftsspiel der Fußballmannschaften in Hofkirchen an der Donau
8 Bilder

Grenzüberschreitende Freundschaften zwischen den Gemeinden

Wie gut Partnerschaften mit EU-Gemeinden funktionieren können, zeigen zwei Bespiele aus der Region. Die Partnerschaft Hartkirchens mit Halstenbek und Lübz Die erste Gemeindepartnerschaft mit Halstenbek in Schleswig-Holstein entstand 1984, nachdem Vertreter der norddeutschen Gemeinde Interesse an der Pflege und Instandhaltung des Kriegerfriedhofs in Deinham gezeigt hatten. Als dann nach der deutschen Wiedervereinigung osttdeutsche Gemeinden Partner aus dem Westen zugeteilt bekamen, um Ihre...

  • 19.07.18
Lokales
3 Bilder

Spende an Oö. Kinderkrebshilfe

Anlässlich des Bezirksmusikfestes haben die Hofkirchner Musiker darauf verzichtet, den teilnehmenden Musikvereinen ein Gastgeschenk zu überreichen. Statt dessen wurde an Johanna Hauder - Vorstandsmitglied der Oö. Kinderkrebshilfe von Geschäftsführer Markus Lackinger ein Scheck in der Höhe von € 1.000,-- überreicht.

  • 17.07.18
  •  1
Sport
2 Bilder

Kinder-Tenniskurs

Wie bereits in den Vorjahren organisierte auch heuer die Union Hofkirchen - Sektion Tennis im Rahmen des Ferienprogrammes einen 5-Tages-Tenniskurs. 18 Kinder und Jugendliche haben sich dazu angemeldet und wurden, aufgeteilt in vier Gruppen, von Alfred Linseder spielerisch mit den Grundkenntnissen des Tennissports vertraut gemacht. Für die erste Gruppe erfolgte der Kursstart am 9. Juli. In der Kursgebühr von € 50,-- waren eine Jahresspielgebühr, Getränke und Süßigkeiten an den Kurstagen und...

  • 17.07.18
Leute
11 Bilder

„Ausgezeichneter Erfolg“ mit Oper & Co bei der Marschwertung

Mit einer auf den ersten Blick vielleicht ungewöhnlich klingenden Kombination trat der Musikverein Altenhof am Hausruck zur Marschwertung beim Bezirksmusikfest in Hofkirchen/Tr. an. Die Musikerinnen und Musiker aus Altenhof spielten bei ihrer neuen Show nicht mit Marsch und Polka sondern mit Opernklängen groß auf und konnten damit einen vollen Erfolg feiern. Stabführer Gerhard Voraberger hatte zu dem von Kapellmeister Stefan Voraberger arrangierten Showprogramm „Eine Nacht in der Oper“...

  • 09.07.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.