30.06.2017, 09:23 Uhr

Sprachwoche der NMS Pichl in England

"Practice makes perfect" - das wissen auch die Schüler der NMS Pichl (Foto: D. Draxler)
PICHL/ GRIESKIRCHEN (fui). Die Englisch-Sprachwoche der vierten Klassen der NMS Pichl fand heuer in Hastings in Südengland statt. Die Schüler wohnten bei Familien und konnten so den Alltag kennenlernen und ihre Sprachfertigkeit verbessern. Vormittags nahmen sie am Unterricht mit Englischen Lehrern teil und vertieften ihre Sprachkenntnisse mit Spielen und Grammatikwiederholungen. An den Nachmittagen konnten die Schüler die Umgebung von Hastings erkunden. Der letzte Tag wurde am Starnd verbracht, nachdem die Hitzewelle auch England erreichte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.