22.03.2017, 11:03 Uhr

St. Georgener Mostkost unterstützt Haus der Bildung

Wann? 09.04.2017 09:00 Uhr

Wo? Bauhof, 4710 Sankt Georgen bei Grieskirchen AT
VS-Direktorin Irmgard Brandner, KIGA-Leiterin Karin Gruber, Ortsbäuerin Monika Gaubinger, Ortsbauernobmann Robert Gaubinger (v. l.) mt den Kindern des Hauses der Bildung. (Foto: Alois Griesmayr)
Sankt Georgen bei Grieskirchen: Bauhof | ST. GEORGEN. Über tolle Sachen durften sich die Kinder des neu renovierten "Hauses der Bildung" (Kindergarten und Volksschule) freuen. Die Ortsbauernschaft St. Georgen schenkte dem Nachwuchs eine Kuschelhöhle für den Kindergarten sowie Orff-Instumente – Triangel, Xylophon, Trommeln und vieles mehr – für die Volksschule. Diese Geschenke wurden mit dem Erlös der jährlichen St. Georgener Mostkost aus dem letzten Jahr finanziert. Auch heuer wieder findet die köstliche Tradition statt. Mit der Osterwoche beginnt am Palmsonntag, 9. April in St. Georgen die Mostsaison: Im örtlichen Bauhof werden darum ab 9 Uhr die prämierten Moste von regionalen Erzeugern ausgeschenkt, für das leibliche Wohl wird mit heimischen Produkten gesorgt.

Übrigens: Das "Haus der Bildung" wird am Sonntag, 11. Juni um 9 Uhr feierlich eröffnet.

Hier gibt es einen Überblick über alle Mostkost-Termine 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.