27.06.2017, 14:56 Uhr

"With out Words" - Konert mit Tabea Mitterbauer und Filip Anic

Ein beeindruckendes Konzert besonders talentierter Nachwuchskünstler gab es im VAZ akZent. Der Wallerner Filip Anic (Klavier) und seine Freundin Tabea Mitterbauer (Mezzosopranistin) überzeugten die Besucher von ihrem Können.

Beide können trotz ihrer Jugend schon auf beeindruckende musikalische Lebensläufe und internationale Auszeichnungen verweisen. Beim Konzert in Wallern wurden Werke von Brahms, Mendelssohn, Schubert und Chopin aufgeführt. Gleichzeitig galt dieses Konzert als Generalprobe für eine Konzertreise nach Japan im Juli.
Beide sind große Talente welche eine Wallerner Musiktradition auf höchstem Niveau fortsetzen und von denen wir auch in Zukunft noch viel hören werden.

Viel Erfolg bei den Auftritten in Japan!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.