"Pin ka Festival" am 14. August
In Bildein wird auch diesen Sommer gerockt

Beim "Pin ka Festival" spüt's Granada. Die Grazer Band tritt am 14. August erstmals in Bildein auf.
2Bilder
  • Beim "Pin ka Festival" spüt's Granada. Die Grazer Band tritt am 14. August erstmals in Bildein auf.
  • Foto: Stella
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Trotz Verschiebung des heurigen Musikfestivals "Picture on" auf 2022 wird auch heuer in Bildein munter weiter gerockt.

BILDEIN. Am 14. August öffnet das "Pin ka Festival" in einem kleineren, luftig-familiären Format seine Konzerttore. "Der Wunsch nach Live-Musik war einfach zu groß um ein weiteres Jahr zu pausieren", so die Veranstalter. 

Fürs musikalische Pinkarock-Erlebnis werden bekannte österreichische Bands auf die Bühne mitten ins Dorf geholt. Mit Skolka, den Gewürztraminern und Le Craval wird ein Streifzug durch Österreichs vielfältige Musikszene präsentiert. Als große Bildein-Premiere spüt's "Granada". Die bodenständige Grazer Truppe begeistert mit sympathischen Mundart-Texten und mitreißenden Songs, die mittlerweile die Massen bewegen. 

Wie gewohnt dürfen Besucher wieder mit einem großen Angebot an regionalen Schmankerln rechnen. Das erfrischend-süffige Craft-Beer „Pinkagold“ – ein Uhudler Pale Ale, das vom Ottakringer Brauwerk eigens für das Festival gebraut wird –, Ebners Küche, Süßes von Lendls Konditorei-Backstube, jede Menge Pinkawossa und edle Tropfen aus dem Weinarchiv sind auch diesmal mit von von der Partie.

Tickets gibt es online via ntry.at/pin-ka-festival sowie bei ausgewählten lokalen Vorverkaufsstellen erhältlich. Es gilt die 2G-Regel: Zutritt ausnahmslos mit Impfnachweis (3 Wochen nach Erstimpfung) oder mit gültigem PCR-Testnachweis.

Beim "Pin ka Festival" spüt's Granada. Die Grazer Band tritt am 14. August erstmals in Bildein auf.
Beim "pin ka festival" spüt's Cranada. Die Grazer Band tritt am 14. August erstmals in Bildein auf.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen