600 Kinder brachten sich in Bewegung

Nico und Lena balancierten das Maskottchen Ugotchi vor der Kulisse der Burg Güssing.
4Bilder
  • Nico und Lena balancierten das Maskottchen Ugotchi vor der Kulisse der Burg Güssing.
  • Foto: Sportunion
  • hochgeladen von Martin Wurglits

600 bewegungslustige Kinder aus den Schulen des Bezirks Güssing nahmen an den "Action Days" der Sportunion in Güssing teil.

An diversen Stationen konnten sie Angebote wie Airtrack, Blitzbecher, Balancieren oder Tauziehen ausprobieren. Die örtlichen Sportvereine stellten Basketball, Volleyball, Tennis, Fußball oder Bogenschießen vor. Bei den Basketballmeistern Thomas Klepeisz und Sebastian Koch gab es Autogramme zu ergattern.

Die Kinder aus den teilnehmenden Schulen aus Strem, Güssing, Inzenhof, Güssing, Eberau, Neuberg, Wörterberg, St. Michael, Heiligenkreuz, Olbendorf, Bocksdorf, Burgauberg-Neudauberg, Moschendorf und Stegersbach freuten sich über die gelungene Abwechslung am Semesterende.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.