Burgauberger Verkehrsinseln im neuen Outfit

Statt mit reinen Betonflächen wurden die Verkehrsinseln mit Schotter, Pflanzen und Kunstwerken versehen.
2Bilder
  • Statt mit reinen Betonflächen wurden die Verkehrsinseln mit Schotter, Pflanzen und Kunstwerken versehen.
  • Foto: Gemeinde Burgauberg-Neudauberg
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Neun Verkehrsinseln innerhalb von Bundes- und Landesstraßen sind in Burgauberg zuletzt neu gestaltet worden. Ursprünglich war vom Landesstraßenbauamt geplant, die Flächen zu verbetonieren. Bei Gesprächen konnte die Gemeinde dann erreichen, dass die Inseln zumindest geschottert werden. Verschönert werden sie mit Skulpturen und Grünpflanzen.

Statt mit reinen Betonflächen wurden die Verkehrsinseln mit Schotter, Pflanzen und Kunstwerken versehen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen