04.10.2017, 15:06 Uhr

2. Platz für "Mr. Jones" bei burgenländischem Pop-Wettbewerb

Die Band Mr. Jones besteht aus dem Stinatzer Lukas Daniel, dem Jabinger Thomas Baldasti, dem Stinatzer Christian Horvatits, dem Heiligenbrunner Niklas Schmidt und dem Deutschen Jonathan Pietsch. (Foto: Fanni Bodnar)
Ihren Erfolgslauf hat die südburgenländische Pop-Rock-Band Mr. Jones prolongiert. Beim Wettbewerb „Song Challenge“, den das Landesjugendreferat Burgenland heuer zum vierten Mal ausgeschrieben hatte, gelang den fünf Musikern der 2. Platz unter 28 Teilnehmern.

Mr. Jones besteht aus dem Stinatzer Lukas Daniel (Gesang), dem Jabinger Thomas Baldasti (Keyboard), dem Stinatzer Christian Horvatits (Gitarre), dem Heiligenbrunner Niklas Schmidt (Schlagzeug) und dem Deutschen Jonathan Pietsch (Bass). Für die "Song Challenge", hatten sie ihren ersten in Deutsch gehaltenen Song "Nicht verdient" eingereicht. Mr. Jones hatten schon 2015 den burgenländischen Bandwettbewerb gewonnen.

Die Preisträger der "Song Challenge" wurden mittels Publikums- und Jurywertung ermittelt. Der Sieg ging an Solokünstler Sebastian Edelhofer aus St. Margarethen mit seinem Lied „It's your time“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.