13.11.2017, 09:48 Uhr

Jubiläumskonzert: 30 Jahre Musikverein Güttenbach

Ein Festkonzert gab es zum 30jährigen Jubiläum des Musikvereins Güttenbach
Kapellmeister Karl Radakovits hatte zum Jubiläumskonzert das Motto "Jubilate" ausgegeben und sowohl Musiker als auch Publikum feierten mit.

Dank und Anerkennung

Sowohl Bürgermeister Leo Radakovits als auch Conferencier Peter Radakovits würdigten den großen Anteil des Musikvereins am aktiven Gemeindeleben und erinnerten an die Anfänge des Vereins, der auf Initiative des mittlerweile verstorbenen Heinrich Jandrisits gegründet wurde. Ihm zur Seite standen in den Anfangsjahren der erste Kapellmeister Ludwig Radakovits sowie der damalige Vorstand, an der Spitze mit dem Gründungsobmann Dominik Knor.

Jubiläumsabend

Zum anspruchsvollen und bejubelten Konzertabend durfte Musikvereinsobfrau Elke Herczeg in der Mehrzweckhalle neben Bezirksobmann Christoph Fabsits auch den Jennersdorfer Bezirkskapellmeister Reinhold Buchas, weitere Vertreter des Blasmusikverbandes und anderer Musikvereine sowie ehemalige Gründungsmitglieder begrüßen.

Neben Ehrungen verdienter Musiker freute sich das Publikum auch über den ersten Konzertauftritt der Nachwuchsmusiker des Vereins gemeinsam mit dem angestammten Orchester.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.