29.08.2014, 13:29 Uhr

Musical Güssing ist 20 Jahre alt

Güssing: KUZ | Theaterliebhaberin Marianne Resetarits traf vor 20 Jahren auf den ebenfalls die Musik und die Bühne liebenden Josef Naray. Die beiden Pädagogen starteten ein außergewöhnliches Projekt, das zu einer beachtlichen Größe angewachsen ist. Musical Güssing brachte es als Talenteschmiede bis heute auf 24 Bühnenproduktionen, zu denen exakt 77.155 Zuseher kamen.

"Evita" vom Vorjahr begeisterte auf allen Ebenen und darf wegen des großen Erfolges im September wiederholt werden. Dazu kommt noch die Rückblende "Best of Musical", auf die man sich freuen kann.

Förderer LR Helmut Bieler sieht im Gelingen des Projektes "lange Tradition, Eigeninitiative und künstlerisches Potential, das aus der Region gehoben und richtig eingesetzt wurde".

Tourismusobmann Gilbert Lang bekennt sich zur untrennbaren Verbindung von Kultur und Tourismus, und sein Geschäftsführer Harald Popofsits kommt auf 500.000 in der Gesamtheit der kulturellen Tätigkeiten der Güssinger.

Bürgermeister Vinzenz Knor betont die breite Basis, auf die sich das Musicalprojekt stützen kann: "Es beginnt schon in den Schauspiel- und Spielmusikgruppen in der Schule, geht über die Musical Kids direkt zu den Profis, die mit den begabten Amateuren zusammenarbeiten".

Marianne Resetarits steckte viel Herzblut in all diese Veranstaltungen, was auch als ein wesentlicher Faktor des Erfolges gewertet werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.