03.04.2017, 10:22 Uhr

Wohnen in Güssing: Am Fuße des Burgberges

Die Wohnungen in der Güssinger Hauptstraße liegen zentral und im Grünen. (Foto: NE)
Mitten im Zentrum, umgeben von viel Grün: Die 18 Wohnungen der Neuen Eisenstädter in der Hauptstraße punkten nicht nur mit der Lage sondern auch mit einer überdurchschnittlichen Grundausstattung zu attraktiven Preisen.

2- und 3-Zimmer-Wohnungen


Es entstehen 2- und 3-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnnutzfläche von rund 51 bis 67 m2. Neun Wohnungen werden als betreubare Wohnungen ausgeführt, wobei hier eng mit der Gemeinde Güssing zusammengearbeitet wird.

Zentral und trotzdem grün

Die Lage der neuen Wohnhausanlage ist sehr zentral, trotzdem umgeben von viel Grün. Die Grundrisse sind alltagstauglich, die Grundausstattung ist überdurchschnittlich gut. Jede Wohnung wird über eine Freifläche verfügen, die Ausführung erfolgt in Niedrigenergiebauweise. Geheizt wird über Fernwärme in den Wohnräumen mittels Fußbodenheizung.

Die Übergabe der Anlage ist für Mitte Mai 2017 geplant. Am 21. April 2017 lädt die Neue Eisenstädter von 14 bis 16 Uhr zu einem Tag der offenen Tür, um Interessenten die neue Wohnhausanlage vorzustellen.

Für die betreubaren Wohnungen ist die Gemeinde Güssing Ansprechpartner.
Die Finanzierung erfolgt unter Zuhilfenahme von Förderungsmitteln des Landes Burgenland, angeboten werden die Wohnungen in Miete mit Kaufoption. Zudem gibt es für die Startwohnungen eine neue Finanzierungsvariante mit einem geringerem Eigenmittelanteil und höherer monatlicher Miete.

Kontakt:
Neue Eisenstädter Gemeinn. Bau-, Wohn- und Siedlungsges.m.b.H.

Mattersburger Straße 3 a, 7000 Eisenstadt

tel: 02682/65560/DW 33 Frau Rötzer

eMail: d.roetzer@nebau.at
www.nebau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.