Vier Stunden Moped Marathon

33Bilder

Gefahren wurden zwei Wertungen. Die Mofa Klasse fuhr zwei und die MX Klasse vier Stunden. Es durften ausschließlich 2 Takt Maschinen mit max vier Fahren und höchstens 50 ccm an den Start gehen.
Mit dabei waren wieder zahlreiche Fahrer aus dem KINI Team. Lokalmatador Christoph Rothhaupt wurde mit seinen Fahren Zweiter in der MX Klasse. Thomas Neid, aus Stumm, erreichte mit seinem Trio, Tobias Ebster aus Fügen und Christian Löffler aus Arzl, nach einer starken Aufholjagd wegen eines Getriebeschadens, den hervorragenden achten Platz, in der vier Stunden Wertung.
In der Mofa Klasse wurde Hannes Gwiggner Erster. Ihm folgte das Team Friedl mit dem zweiten und HMS Racing mit dem dritten Platz.
In der MX Klasse erreichte Makvalenti Race den ersten Platz. Das Team Clausthaler, Fahrer aus dem Hause Kinigadner, wurde Zweiter, gefolgt von den Amseljäger mit der drittbesten Platzierung.
Bei so einer Begeisterung unter den Fahrern, dem Einsatz und den vielen Zusehern, ist es schon sehr schade, dass es nächstes Jahr vielleicht kein Rennen mehr in Kaltenbach geben soll.
Viele weitere Bilder sind auf www.regionalsport.at zu finden.

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen