Sabrina Peskoller aus Hall ist Lehrling des Monats

Lehrlingsehrung im Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern in Innsbruck: LR Johannes Tratter gratuliert Sabrina Peskoller zur Auszeichnung "Lehrling des Monats November 2017".
  • Lehrlingsehrung im Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern in Innsbruck: LR Johannes Tratter gratuliert Sabrina Peskoller zur Auszeichnung "Lehrling des Monats November 2017".
  • Foto: Land Tirol
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

HALL. Der Lehrling des Monats November 2017 heißt Sabrina Peskoller. Beim Besuch in ihrem Ausbildungsunternehmen, dem Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern in Innsbruck, gratulierte ihr der für Arbeitsmarktagenden zuständige LR Johannes Tratter. Mit der laufenden Fachkräfteoffensive legt das Land Tirol den Fokus verstärkt auf die duale Ausbildung und damit verbundene Berufsperspektiven, erklärt LR Tratter: „Wer Fachkräfte fördert, stärkt zugleich Beschäftigung und Wirtschaft, denn qualifizierten und motivierten Fachkräften stehen viele Berufswege offen! Das Land Tirol würdigt daher mit der Auszeichnung ‚Lehrling des Monats‘ kontinuierlich die Leistungen besonders engagierter Auszubildender.“

Engagiert in Beruf und Gesellschaft

Die angehende Bürokauffrau im 3. Lehrjahr konnte die zweite Fachklasse mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen und wird vom Betrieb besonders für ihr Interesse, ihr außerordentliches Engagement, ihre gute Auffassungsgabe und ihre offene Art gelobt. Durch den Besuch mehrerer betrieblicher Schulungen, z.B. zu Arbeitssicherheit, Datenschutz und Brandschutz sowie im Bereich der Kommunikation, konnte sie ihr Wissen bereits umfassend erweitern. Auch privat ist Sabrina Peskoller vielseitig engagiert, u.a. als Mitglied der Landjugend Rum, der Speckbacher Schützenkompanie Innsbruck-Arzl und des Trachtenvereins D´Gleirschtaler. Zudem gehört sie dem Verein Swarovski Judo Wattens als Trainerin und Betreuerin an. Verbleibende Zeit widmet sie weiteren Hobbys wie dem Radfahren, Schwimmen und Bergwandern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen