Moderne Büroraum-Nutzung – „coworking space“

Start in eine neue Ära: "coworking space" nun auch in Hermagor. Bürgermeister Siegfried Ronacher, Hausherrin Gudrun Schwarzenlander, Koordinatorin Veronika Zauner, Stadträtin Christina Ball, IT-Experter Herbert Wutti
5Bilder
  • Start in eine neue Ära: "coworking space" nun auch in Hermagor. Bürgermeister Siegfried Ronacher, Hausherrin Gudrun Schwarzenlander, Koordinatorin Veronika Zauner, Stadträtin Christina Ball, IT-Experter Herbert Wutti
  • hochgeladen von Hans Jost

HERMAGOR (jost). „Schon vor 20 Jahren habe ich mietbare Büroräume in Amerika gesehen und das bereits als sinnvolle Geschäftsidee erkannt“, schildert „Hausherrin“ Gudrun Schwarzenlander ihre Gedanken bei der kürzlich erfolgten Präsentation des ersten „coworking space“ in der Wulfeniastadt. „Damals wäre das in Hermagor noch ein Flop gewesen, aber nun freut es mich, dass meine seinerzeitige Vision in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Wirklichkeit geworden ist.“

Ein Jahr gratis

Die großzügig gestalteten und lichtdurchfluteten Räumlichkeiten im Obergeschoss des Geschäftshauses Hafnergasse stellt Einkaufsstadt-Obfrau Gudrun Schwarzenlander vorerst im Probebetrieb kostenlos für ein Jahr zur Verfügung.
Laut Bürgermeister Siegfried Ronacher wurden etwa 14.000 Euro von der Stadtgemeinde in die Adaptierung und die Infrastruktur investiert. Auch eine finanzielle Unterstützung durch das Land Kärnten ist angekündigt.
„Das Nutzen gemeinschaftlicher Büroinfrastruktur erfüllt die Bedürfnisse der unternehmerischen Welt von heute. Nicht für jeden Unternehmer oder Projektverbund ist es finanziell und vom Zeitaufwand her sinnvoll, gleich eigene Büroräume zu mieten. Hermagor hat somit – wie es sonst nur in großen Städten und den anderen Kärntner Bezirksstädten mittlerweile gang und gäbe ist – mit dem entsprechenden Angebot darauf reagiert“, ergänzt der Bürgermeister.
Interessierte finden somit ab sofort ein top-modernes, möbliertes Büro-Umfeld vor.
Netzwerk-Experte Herbert Wutti weist darauf hin, dass allen Nutzern des „coworking space“ jeweils die aktuell schnellstmögliche professionelle Internet- bzw. WLAN-Technologie in vollem Umfang zur Verfügung steht.

Bedeutung für Touristen

Wie Stadträtin Christina Ball als Wirtschafts- und Tourismusreferentin informiert, „ist diese neue Möglichkeit der Anmietung von Büroräumlichkeiten für Jungunternehmer, Freelancer, Selbständige, Vereinen usw. ebenso optimal geeignet wie auch für Geschäftsleute, die in unserer Region Urlaub machen. Heutzutage ist es für viele urlaubende Unternehmer einfach wichtig, sich dann und wann vollwertig in’s Netz einhängen zu können und beste Büro-Strukturen vorzufinden, wo geschäftliche Angelegenheiten auch vom Urlaubort aus erledigt werden können“.

Ansprechpartner

Neben Jahresverträgen können die Büroräumlichkeiten auch in Form von Monats-, Wochen- und Tagestickets gebucht werden. Ansprechpartner zum allen Themen und Tarifen rund umd „coworking space“ sind seitens der Stadtgemeinde Walter Zerza und Veronika Zauner, wobei Frau Zauner während der üblichen Bürozeiten als Büro-Koordinatorin auch vor Ort anwesend ist.
Dienstag, 4.April 2017 wird es darüberhinaus von 13 bis 16 Uhr einen „Tag der offenen Tür“ im neuen "coworking space" geben.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen