Herzogenburg: Zwei Baustellen starten gleichzeitig - Umleitungsstrecken werden zeitgerecht beschildert

Areal "Junges Wohnen": Obmann Willi Gelb, Bürgermeister Christoph Artner und Architekt Gerald Wieländer.
2Bilder
  • Areal "Junges Wohnen": Obmann Willi Gelb, Bürgermeister Christoph Artner und Architekt Gerald Wieländer.
  • Foto: Stadtgemeinde Herzogenburg
  • hochgeladen von Sarah Loiskandl

HERZOGENBURG. Mit Montag, 27. Juli, beginnt die bereits angekündigte Sanierung der Wiener Straße zwischen dem Kreisverkehr bei der S33-Anschlusstelle Herzogenburg-Stadt und dem Kreisverkehr Ost. Die Bauarbeiten sind von 27. Juli bis 16. August geplant. In diesem Zeitraum kommt es zu großräumigen Umleitungen, da die Straße als Einbahn Richtung Osten geführt wird. Das bedeutet, dass stadteinwärts keine Fahrzeuge fahren können, sondern über die Traisenbrücke bei Einöd beziehungsweise über Pottenbrunn und Unterradlberg fahren müssen. Bürgermeister Christoph Artner: „Bitte beachten Sie die jeweiligen Informationen und Umleitungsbeschilderungen.“ Der Gehsteig beziehungsweise Radweg ist prinzipiell benutzbar, mit Einschränkungen muss jedoch gerechnet werden.

"Junges Wohnen": Bauprojekt am Schillerring startet

Ebenfalls mit Montag, 27. Juli, starten die Bauarbeiten für das Projekt „Junges Wohnen“ am Schillerring. Hier wird es im Laufe der Bauarbeiten immer wieder zu Umleitungen beziehungsweise zu kurzfristigen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Areal "Junges Wohnen": Obmann Willi Gelb, Bürgermeister Christoph Artner und Architekt Gerald Wieländer.
Wiener Straße, Blickrichtung stadtauswärts.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen