10.09.2014, 08:29 Uhr

Doppeljubiläum bei Klassentreffen

(Foto: Franz Weinhofer)
ST. PÖLTEN (red). Der Diplomjahrgang 1971/74 der Krankenpflegeschule St. Pölten traf sich am 5. September 2014 zu einem Doppeljubiläum. Vor 40 Jahren wurde das Diplom zur Ausübung der Krankenpflege abgeschlossen und alle ehemaligen Schülerinnen feiern im heurigen Jahr den 60. Geburtstag – Grund genug also für ein Wiedersehen.
Neben den ehemaligen Klassenkolleginnen waren auch zwei der damaligen Lehrerinnen, Marian Pigisch und Hansi Pangerl, der Einladung zum Klassentreffen in das Gasthaus Winkler nachgekommen, worüber sich die Jubilarinnen freilich besonders erfreut zeigten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.