13.04.2017, 15:28 Uhr

Oberndorf hat seine Brücke wieder zurück

Johannes Duschek, Bürgermeister Pfeffer und Vize Walter Kirchner freuen sich über den neuen Steg. (Foto: Josef Walter)
TRAISMAUER (jp). Am 5. April war es soweit: Nachdem der alte Steg über die Traisen marod geworden war, wurde der neue Steg eingehoben. Die Brücke hat eine Spannweite von 83 Metern und ist ca. 19 Tonnen schwer.

"Schaut auch optisch gut aus"
"Ich bin sehr zufrieden, dass die Firma D2 Duschek & Duschek den neuen Oberndorfer Steg errichtet hat. Er erfüllt nicht nur seinen eigentlichen Zweck, sondern sieht optisch auch gut aus. Mit Freuden schaue ich der Eröffnungsfeier, des bei Hobbysportlern äußerst beliebten Traisenübergangs, am 6. Mai 2017 entgegen und bin froh, dass der Steg wieder die beiden Traisenufer verbindet", sagt Bürgermeister Herbert Pfeffer (SPÖ).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.