Alles zum Thema Steg

Beiträge zum Thema Steg

Lokales
5 Bilder

Japan-Künstler mit "Sidewalk"
Als ein Steg über den Hauptplatz für Aufregung sorgte

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Im Mai sind es 23 Jahre, dass der japanische Künstler Tadashi Kawamata am Hauptplatz mit seinem „Sidewalk“, in der Umgangssprache kurz „Steg“ genannt für Aufregung und heftiges Für und Wider in der Bevölkerung sorgte. Kawamata zählte damals schon zur Avantgarde bei der es um temporäre Veränderung eine Ortes geht. Beim „Sidewalk“ errichtete der Künstler einen 250 Meter langen Holzweg in 4,5 m Höhe, der rund um das „Grätzl“ führte und über der...

  • 02.05.19
Sport
Ausgelassener Jubel nach dem gewonnenem Matchball.

Linz-Steg mit Meisterstück
Linz-Steg machte Double perfekt

Der ASKÖ Linz-Steg sicherte sich am Osterwochenende seinen historischen ersten Staatsmeistertitel. LINZ. Erstmals in der Vereinsgeschichte hat sich der ASKÖ Linz-Steg den Staatsmeistertitel in der Austrian Volley League Women gesichert. Auch im dritten Finalspiel konnten die Linzer Volleyballerinnen gegen die SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg voll überzeugen und siegten mit 3:1. Nur eine Niederlage in gesamter SaisonDas Best-of-Seven-Finale entschied Steg damit klar mit 3:0 für sich. Die...

  • 24.04.19
Sport
Absolute Spitze sind die Sportlerinnen von Linz-Steg im heimischen Damen-Volleyball.

DAMEN VOLLEYBALL
Steg-Ladies sind das Maß der Dinge

Die Gewinnerinnen des Grunddurchgangs fühlen sich für höhere Aufgaben berufen. LINZ/URFAHR (rei). Spiel, Satz und Sieg: Drei Wörter, die die bisherige Saison der Damen von Linz-Steg eindrucksvoll umschreiben. Werbung für Damensport Zum Abschluss des Grunddurchganges feierten die Damen von ASKÖ Linz-Steg, unter anderem vor den Augen von Linz-Bürgermeister Klaus Luger, den 17. Sieg en suite im Lokalderby gegen Perg. "Das war eine tolle Werbung für den Volleyballsport in Oberösterreich....

  • 20.02.19
Lokales
Der Steg soll mit einem Projekt "legalisiert" werden
4 Bilder

Wasser.Leben
Steg am Egelsee wird über Projekt "legalisiert"

Steg am Egelsee wird jetzt über Projekt "legalisiert". Wasserrechtlichen Verfahren werden eingeleitet. SPITTAL (ven). Wie die WOCHE berichtete, gibt es Wirbel um einen augenscheinlich nicht genehmigten Steg am Egelsee. Nun ist das Bauwerk, das derzeit auch im Eis eingefroren ist, morsch und muss repariert werden. Laut Stadtgemeinde wird dies nun im Rahmen eines Projektes abgewickelt und der Steg somit auch "legalisiert". Über Projekt abgewickeltBerthold Uggowitzer,...

  • 29.01.19
Lokales
Auf dem neuen Holzsteg: Ortsvorsteher Klaus Weber (links), Gemeinderätin Margot Bösenhofer und Realto-Geschäftsführer Ernst Simitz.

Limbacher Fußgängerbrücke erneuert

Den Limbach in Limbach können Fußgänger auf erneuerten Holzbrücke überqueren. Der Steg, der die Hauptstraße mit der parallel verlaufenden Bachstraße verbindet und zum evangelischen Bethaus führt, wurde von der Firma Realto aus Rosenberg renoviert. "Der mittlerweile fast 30 Jahre alte Steg war schon sehr baufällig", sagt Ortsvorsteher Klaus Weber.

  • 28.07.18
Lokales
Das Team von "Das Bootshaus" bietet derzeit Getränke und Speisen auf der hauseigenen Wasserterrasse an.
2 Bilder

Das Bootshaus: Frischer Wind für die Alte Donau

Beach, please: Anstelle des ehemaligen Neu Brasilien entsteht ein neues Lokal. Derzeit gibt es ein Pop-Up mit Terrasse und Strand direkt an der Donau. DONAUSTADT. Wer derzeit die Alte Donau entlang spaziert, hat sich vielleicht schon gefragt, was mit dem ehemaligen Neu Brasilien passiert ist. Aktuell verhüllen Planen das alteingesessene Lokal. Doch dabei soll es nicht bleiben, wie der neue Eigentümer Berndt Querfeld verrät: "Als Ganztages-Lokal wird es im Bootshaus ein umfangreiches...

  • 25.05.18