Spitäler in Wien
Krankenhaus Hietzing

Krankenhaus Hietzing

Das Krankenhaus Hietzing hieß ursprünglich Kaiser-Jubiläums-Spital, bekam später den Namen Krankenhaus Lainz.

Es ist eines der größten Spitäler Wiens. Von 1908 bis 1913 wurde es unter dem Bürgermeister Karl Lueger nach den Plänen von Johann Nepomuk Scheiringer erbaut.

Auf dem großen Gelände befindet sich auch das Geriatriezentrum Wienerwald.

Die sehr interessante Historie ist bei Wikipedia zu lesen, die mir hier als Quelle diente.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen