Geras offiziell zur „Host Town“ ernannt

2Bilder

Die World Winter Games Austria der Special Olympics finden vom 14. – 25. März in Schladming und Graz statt. Der Rotary Club Geras/Waldviertel betreut das kubanische Team. "Wir holen die Sportler mit Musik am Flughafen ab und zeigen ihnen einen Teil Österreichs. Sie erhalten von uns winterfeste Outdoorkleidung, danach geht es zu einer Führung im Naturpark mit Förster Markus Philipp und einer Besichtigung des Stiftes Geras", erzählt Gerlinde Hofbauer vom Rotary Club Geras/Waldviertel erfreut.
Am Abend des 15. März ist offizielle Begrüßung des Teams mit Bezirkshauptmann Johannes Kranner, Bürgermeister Johann Glück, Abt Michael Prohazka und mit Vertretern des Landes und festlichem Abendessen. "Am Donnerstag bringen wir sie nach Graz."

Foto 1: Bürgermeister Johann Glück, Rotary Präsident Fritz Blazek, Bezirkshauptmann Johannes Kranner und Ernst Summer von den Special Olympics und im Hintergrund Patrick Steininger vom österreichischen Team der Eisstockschützen.

Foto 2: Ernst Summer, Patrick Steininger, Walter Schützenhöfer, Hermann und Bettina Weidinger, Vizeb+rgermeister Karl Leitner. Bgm. Johann Glück, Abt Michael Abt Michael Prohazka, Gerlinde Hofbauer, Präsident Fritz Blazek, BH Johannes Kranner, Leopold Sommer, Christian Dittrich und Stadtamtsdirektorin Ingrid Schuecker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen