Nächster Fundhund in Winkl! Gute Nachricht: Besitzer haben ihn bereits abgeholt

  • Foto: tierschutzvereincountryhof
  • hochgeladen von H. Schwameis

"Freundlicher , folgsamer Rüde kastriert bei Winkl 3592 aufgegriffen. Er ist gechipt, aber nicht registriert", sagt Michaela Schuh vom Countryhof. Und es ist jetzt nachts schon sehr kalt im Waldviertel.
Erst Ende September war ein Welpe bei Winkl hilflos im Wald ausgesetzt worden. Zum Glück haben Bürgermeister von Mag. Gernot Hainzl und seine Gattin den ganz schwarzen Welpen damals bei einer Radtour entdeckt. Sie haben sofort das Tierheim Countryhof in Feinfeld verständigt, das den Hund gleich abgeholt hat.
Der Kleine hat schnell einen neuen Platz gefunden.
Falls jemandem der jetzt gefundene kastrierte Rüde abgeht - bitte bei Fr. Drechsler 06643501418 melden. Das Tier ist im Tierheim Countryhof in Feinfeld.
www.tierschutzvereincountryhof.at.

Die Besitzer haben sich bereits gemeldet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen