Vortragsreihe „Treffpunkt Gesundheit“

Ärzte aus den NÖ Landeskliniken halten auch 2016 medizinische Vorträge für die Bevölkerung
Wie kann ich gut mit Diabetes leben? Was hilft bei Reizmagen, Reizdarm oder Nahrungsmittelunverträglichkeit? Kann man Krebs verhindern? Was kann ich gegen Krampfadern tun? Osteoporose, Leben mit Depression, Rückenbeschwerden ...
Zu diesen und vielen anderen Themen gibt es Neues und Wissenswertes.
Quer durch alle Sparten spannen sich auch 2016 die Vorträge, die in den NÖ Universitäts- und Landeskliniken abgehalten werden. Und die mehr als 100 Referenten verstehen etwas von Ihrem Handwerk - sind sie doch erfahrene Ärzte aus den NÖ Landeskliniken. Informationen aus erster Hand sind also garantiert - leicht verständlich und praxisnah, von den Ansprechpartnern aus der Region. Dazu gibt es in der anschließenden „Sprechstunde“ auch viele Tipps, wie man selbst einen Beitrag zum Erhalt von Gesundheit und Fitness leisten kann.
Die Programmfolder der erfolgreichen Vortragsreihe liegen bereits in allen NÖ Landeskliniken auf oder können kostenlos bestellt werden.
Der Eintritt ist frei.
Beginn aller Vorträge ist um 18.30 Uhr.
Informationen auch unter www.noetutgut.at oder Bestellungen unter der Hotline-Nummer 02742/22-655.

Autor:

H. Schwameis aus Horn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.