14.11.2016, 13:02 Uhr

You‘s Taekwondo Horn - Vorstellung des Vereins

Fröhliche Gesichter bei der aktuellen Kindergruppe nach der Prüfung im Juni (Foto: Kurt Rauscher)

Die alte koreanische Kampfkunst ist schon längst in Horn vertreten



Jeder Sport erfordert auf seine eigene Art und Weise Fleiß und Disziplin. Vollen körperlichen Einsatz muss man auch beim Kampfsport Taekwondo aufbringen. In Horn bietet der Verein You’s Taekwondo, 1988 von Hr. Ing. Herbert Hartl gegründet, regelmäßig die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Training. Unter dem Coaching von Markus Katzenschlager und Obmann Kurt Rauscher üben in den Turnsälen der Neuen NÖ Mittelschule Horn derzeit 30 aktive Mitglieder, die sich je zur Hälfte auf Kinder und Erwachsene aufteilen.

Der Obmann bestätigt: „Jeder kann Taekwondo machen.“ Auf Nachfrage werden außerdem Selbstverteidigungskurse angeboten. Die positiven Auswirkungen auf den Körper dürfen sich mehr als sehen lassen: Koordinations- und Beweglichkeitsförderung, Ausdauerstärkung und seelische Ausgeglichenheit. Obwohl sich der Verein auf Breitensport ausrichtet, machen einzelne Wettkämpfer sogar bei Vollkontaktkampfwettbewerben mit. Erst im Frühjahr sicherte sich ein Starter des Horner Vereins beim TNT Cup in Tulln den 3. Platz. Über Neuzugänge freut sich der Sportclub immer, vor Trainingsbeginn sollte man sich allerdings bewusst machen, dass sich erst durch langfristiges Üben die gewünschten Erfolge einstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.