13.11.2017, 10:51 Uhr

Die lange Nacht des Krimis am Samstag, 25. November, 18 Uhr in Eggenburg

Wann? 25.11.2017 18:00 Uhr

Wo? Lindenhofsaal, Felberstraße, 3730 Eggenburg AT
Bernhard (Foto: privat)
Eggenburg: Lindenhofsaal | Dem Forum Eggenburg ist es gelungen, mit Bernhard Aichinger, Petra Hartlieb und Eva Rossmann drei der derzeit angesagtesten österreichischen Krimiautor/innen zu engagieren.

Im Rahmen der „Langen Nacht des Krimis“ werden sie im wunderbaren Ambiente des Lindenhofsaales in Eggenburg aus ihren aktuellen Krimis lesen. Franz Zeller – Ö1-Journalist und selbst Krimiautor – wird durch den Abend führen. Zwischen den Kriminalfällen serviert Haubenkoch Andreas Buchinger ein dreigängiges Menü, Winzer Wolfgang Seher und Biergreissler Max Gaspar steuern die Getränke bei, der Waldviertler Bernd Salat exquisiten Kaffee!
Tauchen Sie ein in eine in jeder Hinsicht spannende Kriminacht!

Ort: Festsaal des Lindenhofes
3730 Eggenburg, Eingang Felberstraße
Eintritt: 67 Euro pro Person – inkludiert sind ein 3-gängiges Menu sowie Wein, Bier & alkoholfreie Getränke zur Vorspeise.
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten.
Information und Eintrittskarten: 0664 50047 14 Office@forumeggenburg.at www.forumeggenburg.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.