16.03.2017, 08:10 Uhr

Revierkampf zwischen zwei Amseln

Gars am Kamp: Loibersdorf | Im Alter von einem Jahr erreichen Amseln (Schwarzdrosseln) die Geschlechtsreife. Dies ist in der Regel im späten Winter oder zum Beginn des Frühlings der Fall.
Das Männchen verteidigt vehement sein Brutgebiet und verjagt andere Männchen mit Drohgebärden. Diese bestehen aus einem kurzen Lauf, einem erhobenen Kopf, danach neigt das Männchen Kopf und Schwanz gleichzeitig nach unten. Tritt ein Kampf zwischen den Männchen auf, ist er meist kurz und der Eindringling wird verjagt. Männchen, die bereits ein Revier ihr Eigen nennen, wählen ein Weibchen aus, um das sie werben.
Heftige Revierkämpfe sind unter Amselmännern nichts Seltenes.

PS: Leider sind nicht alle Bilder perfekt, aber das Ereignis war plötzlich vor meiner Haustüre und da hatte ich nicht viel Zeit geeignete Einstellung an der Kamera vorzunehmen!
1 5
3
1
1 4
3
1 4
3
1 2
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentareausblenden
86.819
Josef Lankmayer aus Lungau | 16.03.2017 | 09:51   Melden
160.329
Birgit Winkler aus Krems | 16.03.2017 | 10:11   Melden
64.983
Julia Mang aus Horn | 16.03.2017 | 10:18   Melden
71.853
Ferdinand Reindl aus Braunau | 16.03.2017 | 13:09   Melden
81.722
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 16.03.2017 | 17:20   Melden
16.827
Hedy Busch aus Horn | 16.03.2017 | 20:04   Melden
4.754
Franziska DOSTAL aus Horn | 16.03.2017 | 20:46   Melden
33.304
Karl Vidoni aus Innsbruck | 16.03.2017 | 20:52   Melden
67.088
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 16.03.2017 | 21:57   Melden
210.008
Alois Fischer aus Liesing | 16.03.2017 | 22:03   Melden
4.754
Franziska DOSTAL aus Horn | 17.03.2017 | 13:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.