06.04.2017, 13:57 Uhr

Viele Begeisterte bei der Frühlingswanderung!

DROSENDORF. Frühling um Drosendorf, so lautete das Motiv einer naturkundlichen Führung, die von der VHS Drosendorf-Zissersdorf unter der Leitung von Hilde Juricka organisiert wurde. Bei tollem Wetter fand die Wanderung am 1. April 2017 durch den Biologen Univ.- Prof. Dr. Wolfgang Waitzbauer, entlang der Stadtmauern rund um die Promenaden der historischen Stadt, statt.

Trotz der für die Jahreszeit zu hohen Tagestemperatur fanden sich auf der Nordseite der Stadtmauern noch etliche Winterblüher, während auf der Südseite bereits die Frühjahrsblüher Hochbetrieb hatten. Der 2-stündige Rundweg bot für die 30 Teilnehmer die Möglichkeit, interessantes über Biologie, Überlebensstrategien und spezifische Besonderheiten zu den zahlreichen Arten zu erfahren.

Abschließend bedankte sich Hilde Juricka bei den vielen Teilnehmern und ersuchte Univ.- Prof. Dr. Wolfgang Waitzbauer, da die Führung so gut angekommen ist, im Herbst eine weitere Wanderung zu planen!

Foto und Bericht
VHS Drosendorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.