Polt & die Well-Brüder am 4. Mai in Imst

Es ist etwas faul im Freistaat Bayern – Gerhard Polt und die Wellbrüder werden es schonungslos aufdecken.
  • Es ist etwas faul im Freistaat Bayern – Gerhard Polt und die Wellbrüder werden es schonungslos aufdecken.
  • Foto: ACI
  • hochgeladen von Ingrid Schönnach
Wann: 04.05.2018 ganztags Wo: Glenthof, Imst auf Karte anzeigen

"Gehobene Unterhaltung mit humanitärem Beigeschmack - Im Abgang nachtragend" – das erwartet die Besucher am 4. Mai, wenn Gerhard Polt & die Wellbrüder aus’m Biermoos im Rahmen des Tschirgart Jazzfestivals im Glenthof Imst auftreten. Denn es ist etwas faul im Freistaate Bayern – und es wird schonungslos aufgedeckt! Es wird eine der immer selteneren Gastspiele sein, die man mit der absoluten Legende des bairischen Kabaretts erleben darf. Es wird ein unvergesslicher Abend werden mit Polt, dem grantigen Moralisten. Und mit den 3 Well-Brüdern, seinem Begleittrio. Der Menschenkenner Polt bespiegelt die Abgründe des „Bayern an sich“, ohne ihn dem unreflektierten Gelächter des homo googleensis preiszugeben - hintergründig und scharfzüngig. Die Wellbrüder liefern den Soundtrack zum Panoptikum Bavaricum.
Tickets gibt es in allen Raiffeisenbanken und Ö-Ticket. www.artclubimst.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen