Einbruch in Längenfeld
In Geschäft eingebrochen und verwüstet

LÄNGENFELD. Am 02.10.2020, gegen 23.20 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter eine Fensterscheibe der Büroräumlichkeiten eines Lebensmittelgeschäftes in Längenfeld ein und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Dort brachen sie einen Tresor auf und entwendeten daraus einen hohen Bargeldbetrag. Durch Verschütten einer klebrigen Flüssigkeit verunreinigten die Täter den Tatort, weiters rissen sie sämtliche Elektroleitungen und Telefonkabel ab und versuchten dadurch die die Alarmanlage zu deaktivieren. Der Schaden ist erheblich, jedoch noch nicht beziffert.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen